Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet für ein Jahr einen

(Junior) Spezialist Regulatorisches Reporting (m/w/d)

Seit 1999 handelt Statkraft in Deutschland mit Strom, Gas, Zertifikaten sowie einer großen Bandbreite strukturierter Produkte. Wir sind in Deutschland der größte Vermarkter erneuerbaren Stroms und betreiben zudem zehn Wasserkraftwerke, zwei Biomasseheizkraftanlagen und vier Gaskraftwerke.

Was machen wir?

Du wirst Teil des Backoffice-Teams von Statkraft sein, das aus 25 Kollegen aus mehr als zehn Nationen besteht. Die Kollegen haben ihren Sitz in Düsseldorf, Amsterdam und Tirana. Das Back Office ist der Prozess-Motor für alle kommerziellen Transaktionen. Wir sind für die Validierung der Transaktionen, des Clearings und der Sicherheiten, der Vertragsabrechnungen, der Rechnungsstellung, der Rückstellungen und die EU-Berichterstattung für alle Handels- und Originationstransaktionen in ganz Europa verantwortlich. In einem sich schnell verändernden Umfeld schlagen wir die Brücke zwischen unseren kommerziellen Abteilungen und den Financeinheiten.

Die Einheit Clearing und EU-Reporting ist für die Analyse und Durchführung des EU-Reportings für den Energie- und Finanzsektor verantwortlich.  Dies umfasst das Reporting über EMIR, REMIT und MiFID. Darüber hinaus ist die Einheit für die Konzeption und den Betrieb der Schnittstelle zu den Clearingbanken von Statkraft verantwortlich. 

Was erwartet Dich?

Zu Deinen Haupttätigkeiten gehören unter anderem die folgenden Aufgaben:

  • Durchführung und Entwicklung von EU-Reportingservices für den Statkraft-Konzern
  • Sicherstellung eines effizienten regulatorischen Reportings sowie einer hohen Dokumentations- und Kontrollqualität
  • Überwachung und Analyse von Reportings sowie Vorschläge zu Prozess-, System- und/oder Automatisierungsverbesserungen
  • Nachhalten und Integration von regulatorischen Änderungen in die tagesgeschäftlichen Prozesse
  • Unterstützung bei der Umsetzung neuer Geschäftsinitiativen im Zusammenhang mit dem Reporting und der Einhaltung von Compliancevorschriften
  • Problemlösung und Fehlerbehebung bei Datenintegrität und Systemproblemen, die sich auf das Reporting auswirken
  • Enge Zusammenarbeit mit verwandten Geschäftsbereichen wie Trading/Front Office, Compliance und IT

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossenes Universitäts-/FH-Studium oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, insbesondere in Bezug auf die Interpretation von Daten
  • Unternehmerisches Denken, proaktive Lösungsorientierung sowie Problemlösungskompetenz und eine sehr akkurate Arbeitsweise
  • Fähigkeit, Reports und statistische Informationen für unterschiedliche Zielgruppen zu erstellen
  • Außergewöhnliche zwischenmenschliche Kompetenzen, zuverlässiger Team-Player
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Fortgeschrittene EDV-Kenntnisse, insbesondere nachweisbare Fähigkeiten komplexe Datensätze zu verwalten und Datenvalidierungen durchzuführen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung

Wir bieten:

  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem spannenden Konzern
  • Positives Arbeitsklima geprägt durch Kompetenz, Verantwortung und Innovation
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen

Interessiert?

Für uns machen die kreativen Ideen unserer engagierten und ambitionierten Mitarbeiter den Unterschied. Du möchtest Teil der Energiewelt von morgen sein und teilst mit uns die Leidenschaft für erneuerbare Energien? Du hast Lust auf eine energiegeladene Zeit mit spannenden Aufgaben? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung! Bitte bewirb Dich über unser Online-Portal.

Startdatum:
as soon as possible
Standort:
Düsseldorf
Ansprechpartner:
Raul Frincu (Talent Acquisition Specialist)
Tel.: +49 (0)211 60244 4415