Statkraft Production - Germany

Zur Verstärkung unseres Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerksstandortes in Hürth-Knapsack suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kraftwerksleiter CCGT / Site Manager (m/w/d)

Statkraft ist international führend in Wasserkraft und Europas größter Erzeuger von erneuerbarer Energie. Als bedeutender Akteur im Großhandelsmarkt entwickeln wir Grünstromlösungen sowohl für Produzenten von erneuerbarer Energie als auch für Unternehmen aus Handel und Industrie. Werde Teil des Teams und gestalte mit uns die Energiewelt von morgen!

Statkraft in Hürth-Knapsack:

In Hürth-Knapsack betreibt Statkraft die beiden Gas- und Dampfturbinenkraftwerke (GuD- oder CCGT-Kraftwerke) Knapsack I und II mit einer installierten Gesamtleistung von 1.230 Megawatt und ca. 40 Mitarbeitern.
Knapsack I ist seit Oktober 2007 in Betrieb und mit einer installierten Leistung von 800 Megawatt eines der derzeit größten Gas- und Dampfturbinenkraftwerke Deutschlands.
Im Sommer 2013 wurde die Kapazität mit der Inbetriebnahme von Knapsack II um weitere 430 Megawatt erweitert.
Der Standort ist zugleich die technische Regionalzentrale für die Kraftwerke in Deutschland, Großbritannien, Albanien und in der Türkei.
Von hier aus werden alle Verwaltungsaktivitäten zur Steuerung des Kraftwerksbetriebs koordiniert.
Insgesamt betreibt Statkraft in Deutschland ein Pumpspeicherkraftwerk, neun Laufwasserkraftwerke, zwei Biomasseheizkraftanlagen, vier Gaskraftwerke und ist an einem weiteren Gaskraftwerk beteiligt.
Die erzeugte Energie wird über die Handelsniederlassung in Düsseldorf vermarktet.

Dein Bereich und Team:

Als Site Manager führst, steuerst und koordinierst Du die nachhaltige Arbeit des Kraftwerks und bist für die Bereiche Produktion, Instandhaltungsplanung und -Umsetzung zuständig.

Deine Aufgaben:

  • Leitung, Organisation und Führung des Standortes
  • Koordination und Steuerung aller Aktivitäten des Kraftwerkes ein­schließlich Planung von Kraftwerkeinsatz, Instandhaltung samt Revisionen
  • Entwicklung des Kraftwerkteams, beispielsweise zu einer herausragenden HSE und Operational Excellence Kultur
  • Entscheidungen in allen das Kraftwerk betreffenden
    Angelegenheiten unter Beachtung der Vorgaben aus Gesetzen, Satzung, Geschäftsführerbeschlüssen, etc.
  • Entwicklung des Kraftwerksstandortes samt Formulierung und Umsetzung spezifischer Ziele
  • Verantwortliche Budgetierung und Überwachung des Kraftwerkes, Einhaltung des Budgets
  • Kooperationspartner für die Behörden
  • Sicherstellung des Betriebes und Einhaltung der Umweltauflagen
  • Risikomanagement für das Kraftwerk
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Durchführung der innerbe­trieblich festgelegten Aufgaben des Arbeits-, Umwelt-, Notfall- und Objektschutzes
  • Vertretung der Kraftwerksorganisation nach außen und innerhalb von Statkraft
  • Entwicklung und Umsetzung der Instandhaltungsstrategie und der Lieferantenbeziehungen
  • Proaktive Mitarbeit bei der Standortentwicklung
  • Berichtslinie an den Vice President „O & M Kraftwerke Deutschland“

Dein Profil:

  • Du bist Ingenieur im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder hast eine vergleichbare in der Praxis erworbene Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrungen im Betrieb und in der Instandhaltung von GuD-Kraftwerken, im Kostencontrolling, in der Steuerung über Kennzahlen, HSE sowie in der Kraftwerksführung setzen wir voraus
  • Deine Führungskompetenz als visionäre, klare, wertschätzende, fördernde und fordernde Führungspersönlichkeit in einer volatilen und ggf. durch internationale Expansion geprägte Umgebung konntest Du bereits erfolgreich unter Beweis stellen.
  • Du führst Teams sicher und effizient und erreichst so ein hohes Niveau bei der Arbeitssicherheit (HSE), in Veränderungsprozessen sowie in Operational Excellence
  • Du arbeitest mit großem Engagement, Einsatzbereitschaft, Umsetzungsstärke und Selbstverantwortung. Du denkst und handelst unternehmerisch. Diese Kompetenzen förderst Du auch in Deinem Team
  • Du bist proaktiv, umsetzungsstark, neugierig und hast einen starken Willen und Ausdauer, gemeinsam mit Deinem Team Veränderungen voranzutreiben
  • Eigene und andere Initiativen strukturierst und implementierst Du erfolgreich. Dabei fällt es Dir leicht Inhalte für unterschiedlichste Adressaten im und außerhalb des Unternehmens effizient zu kommunizieren
  • Du hast gute Kenntnisse und routinierten Umgang mit Software zur Geschäftsführung wie SAP und MS-Office
  • Weitere Erfahrungen in der Energiebranche sind wünschenswert. Etwa in Projektplanung und Durchführung sowie in weiteren, insbesondere erneuerbaren Erzeugungstechnologien
  • Du kommunizierst ohne Mühe auf Deutsch und Englisch, weitere Sprachkenntnisse sind ein Vorteil

Statkraft bietet:

  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einer internationalen Gruppe
  • Positives Arbeitsklima geprägt durch unsere Unternehmenswerte: Kompetenz, Verantwortung und Innovation
  • Ein internationales und durch Diversität geprägtes Arbeitsumfeld
  • Attraktive leistungsorientierte Vergütung und gute Sozialleistungen

Interessiert?

Du möchtest Teil der Energiewelt von morgen sein und teilst mit uns die Leidenschaft für erneuerbare Energien? Du hast Lust auf eine energiegeladene Zeit mit spannenden Aufgaben?
Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung!
Bitte bewirb Dich über unser Online-Portal.

 

 

Diese Stellen Teilen auf:

Startdatum:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Standort:

Hürth / Knapsack

Ansprechpartner:

Elena Helbing HR Business Partner

Mobil: +49 151 539 85 453

Büro adresse: